Nepal Erdbeben in 2015

Unser Kunde für humanitäre Hilfe und Krisenreaktion benötigte eine Möglichkeit, um essenzielle Gegenstände für die Rettungs- und Hilfsaktionen vor Ort zu befördern.

 

Eckdaten

Situation: Erdbeben in Nepal

Fracht: 300 Tonnen Schutzausrüstung, Wasserfilterkits und Medikamente

Lösung: Mehrere Frachtcharterflüge aus UK und Dubai, die mit der Evakuierung und der Beförderung von Rettungshelfern durch unser Commercial Jets Team koordiniert wurden.

 

Herausforderung

Das Erdbeben in Nepal, das das Land am 25. April 2015 traf, war das schlimmste der Region in über 80 Jahren. Unser Kunde für humanitäre Hilfe und Krisenreaktion benötigte eine Lösung, um den Transport essentieller Güter für die Rettungs- und Hilfsmaßnahmen vor Ort sicherzustellen. Zu den Gütern zählten Schutzausrüstungen, Wasserfilterkits und Medikamente, die dringend benötigt wurden um tausende Menschen, die von der Naturkatastrophe betroffen waren, zu unterstützen.

 

LösungAir Partner organisierte mehrere Flüge für den effektiven und effizienten Transport von insgesamt 300 Tonnen an Hilfsgütern. Die Flugzeuge starteten sowohl in UK als auch in Dubai und transportierten erfolgreich die notwendigen Güter nach Kathmandu und in die umliegenden Gebiete. Unser Kunde profitierte und von unserem umfangreichen Wissen und der langjährigen Expertise beim Chartern von Flugzeugen, die selbst für die herausforderndsten Gegebenheiten geeignet sind. Des Weiteren arbeiteten unsere Frachtexperten Hand in Hand mit unserer Commercial Jets Abteilung und unserem internen Notfallplanungsteam, um die Güterlieferung mit der Beförderung der Rettungsteams zu koordinieren.

 

Wenn es darum geht, unseren Kunden weltweit eine geeignete Transportlösung für ihre Hilfsfracht bereitzustellen, können diese sich stets auf unsere langjährige Erfahrung in der Beförderung unterschiedlichster Materialien zu Destinationen, die durch Katastrophen oder Konflikte schwer zu erreichen sind, verlassen. Der Transport von zeitkritischer Fracht per Charter zählt zu unseren Kernkompetenzen und unsere Kunden profitieren von unserem globalen Netzwerk. Durch unser 24/7 Support Team sind wir jederzeit für Sie erreichbar, um Ihnen rund um die Uhr einen kompetenten und zuverlässigen Service zu gewährleisten, sodass Sie keine Deadline verpassen.

Wir antworten in nur 20 Minuten auf Ihre Anfrage, um bei der Beförderung essenzieller Hilfsgüter, medizinischem Equipment oder anderen notwendigen Lieferungen keine Zeit zu verlieren.

Anfrage

Ähnliche Fallstudien