Verbringen Sie diesen Winter im Paradies

Montag, 28. September 2020

Wenn Sie diesen Winter in wärmeren Gefilden verbringen möchten, finden Sie hier die beliebtesten Sonnenziele für den Winter 2020.

Die Malediven

Mit ihrem kristallklaren Wasser und den weißen Sandstränden sind die Malediven das ultimative Paradies. Neben einigen der schönsten Strandresorts der Welt bieten die Malediven perfekte Bedingungen für einen Abenteuerurlaub mit Aktivitäten wie Tauchen, Angeln, Surfen oder Segeln.

Die Malediven umfassen etwa 200 bewohnte Inseln, von denen jede etwas Besonderes zu bieten hat. Für welche Insel Sie sich entscheiden, hängt maßgeblich davon ab, welche Art von Urlaub sie verbringen möchten. Einige Inseln eignen sich perfekt zum Tauchen und zur Erkundung der Unterwasserwelt, während andere ganz auf Erholung und Abgeschiedenheit setzen.

Malé ist die Hauptstadt der Malediven. Die Hauptstadt bietet trotz ihrer geringen Größe eine Fülle von Attraktionen wie lokale Märkte, Miniatur-Hochhäuser und Moscheen, die bis ins 17. Jahrhundert zurückgehen. Malé ist der perfekte Ort, um Delikatessen der Inseln zu kosten und das authentische Leben der Malediven aufzusaugen.

Das Nord- und Süd-Malé-Atoll besitzt einige der besten Tauchplätze. Die ganzjährig warmen Temperaturen und das kristallklare Wasser sorgen für perfekte Tauchbedingungen mit einer Sicht, die manchmal mehr als 50 Meter beträgt. Die Tauchreviere Lion’s Head und Wattaru Kandu befinden sich auf dem Nord-Malé-Atoll und werden regelmäßig von Riffhaien besucht. Im Süd-Malé-Atoll sind Mantarochen, Meeresschildkröten und der scheue Geigenrochen zu sehen.

Viele der kleineren und ruhigeren Atolle eignen sich für einen entspannten Aufenthalt in absoluter Abgeschiedenheit. Das Baa-Atoll ist ein UNESCO Biosphärenreservat und besteht aus 75 Inseln, von denen lediglich 13 bewohnt sind. Die winzigen Inseln dort sind durch eine üppige tropische Vegetation, weiße Sandstrände gekennzeichnet und sind die perfekte Wahl für Naturliebhaber und alle, die Ruhe und Einsamkeit suchen.

ZRH/MUC/VIE nach Velana International Male (MLE)
Falcon 7X
4 oder mehr Passagiere
ZRH/MUC/VIE ab 90.000 £*

Seychellen

Mitten im Indischen Ozean liegen die Seychellen. Mit Durchschnittstemperaturen zwischen 24 und 30 Grad sind sie ein beliebtes Ziel für einen Sommerurlaub im Winter. Die Seychellen bestehen aus 115 idyllischen Inseln, die mit unberührten Stränden und einer einzigartigen Flora und Fauna punkten. Wir stellen Ihnen die attraktivsten Inseln vor.

Die größte der Inseln ist Mahe, auf der auch die Hauptstadt Victoria liegt. Die Hauptstadt bildet das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Seychellen. Saugen Sie die lokale Atmosphäre auf den lebhaften Lebensmittelmärkten, in den Geschäften und Restaurants auf, bevor Sie die abgeschiedenen und ruhigeren Inseln der Seychellen erkunden.

Praslin ist die zweitgrößte Insel der Seychellen und berühmt für ihre fantastischen Strände, die einzigartige Flora und Fauna und die entspannte Atmosphäre. Anse Lazio und Anse Georgette sind zwei dieser wunderschönen Strände. Eingesäumt von Palmen und Granitfelsen gilt Anse Lazio als perfekte Kulisse, um den Sonnenuntergang zu genießen.

Mit seinem unvergleichlich weißen Sand und kristallklarem Wasser ist der Anse Source d’Argent auf La Digue einer der berühmtesten Strände der Seychellen. Die Insel ist einfach mit dem Boot zu erreichen, während der Transport an Land in erster Linie mit dem Fahrrad erfolgt. Fahren Sie entlang der Vanilleplantagen und halten Sie Ausschau nach eigentümlichen Riesenschildkröten.

ZRH/MUC/VIE nach Seychelles International Airport
Falcon 7X
4 oder mehr Passagiere
ZRH/MUC/VIE ab 95.000 £*

Die Karibik

Die Karibik ist das perfekte Urlaubsziel im Winter. Bei dieser Vielzahl an wunderschönen Inseln fällt die Auswahl schwer. Wenig überraschend zählen Barbados, Antigua, St. Lucia und St. Barths & St. Martin in den Wintermonaten zu den beliebtesten Zielen für Privatjetreisende.

Barbados

Barbados besitzt mehr als 92 Kilometer wunderschöner Sandstrände, eingesäumt von Palmen und kristallklarem Wasser. Die Westküste mit den berühmten Resorts St. James und St. Peter ist ein beliebter Teil von Barbados. In dieser als Platinküste bekannten Region finden Sie mehr als 20 Kilometer unberührte Strände.

ZRH/MUC/VIE nach Grantley Adams International – Bridgeton, Barbados
Global 6000
4 oder mehr Passagiere
ZRH/MUC/VIE ab 80.000£*

Antigua

Antigua ist für seine vielen idyllischen weißen Sandstrände mit vorgelagerten Riffen bekannt, was der Insel den Spitznamen „Land der 365 Strände“ eingebracht hat. Die magische Schönheit der Insel setzt sich im Landesinneren fort, wo Wanderung im Regenwald, bezaubernde Aussichten von Berggipfeln und farbenfrohe Stadthäuser in Hülle und Fülle locken. Entdecken Sie die faszinierende Geschichte Antiguas mit ihrer ältesten Kirche und einer historischen Zuckerplantage.

ZRH/MUC/VIE nach VC Bird International – St Johns, Antigua
Global 6000
4 oder mehr Passagiere
ZRH/MUC/VIE ab 81.000£*

St. Lucia

Eine Insel, die alles hat. Dschungel, Vulkane und abgeschiedene Sandbuchten machen St. Lucia für jeden Besucher zum Abenteuer. Diese Insel in der östlichen Karibik bietet mit ihren Vulkangipfeln, üppigen Regenwäldern und mehrfarbigen Wasserfällen für jeden etwas – und mehr als den üblichen Strandurlaub in der Karibik. Nach einer ausgiebigen Erkundung der Insel stehen zahlreiche Luxusresorts zur Auswahl, von versteckten Geheimtipps in der abgeschiedenen Bergwelt zu Hotels mit eigenen Privatstränden.

ZRH/MUC/VIE nach Hewannora International – St. Lucia
Gulfstream 500
4 oder mehr Passagiere
ZRH/MUC/VIE ab 78.000£*

St. Barths und St. Martin

Die kleinen und abgeschiedenen Inseln St. Barths und St. Martin besitzen eine natürliche Schönheit, Charme und eine Vielzahl an Attraktionen, die es zu entdecken gilt. St. Barths verfügt über fantastische weiße Sandstrände im Überfluss, eine Hauptstadt mit zahllosen spektakulären Yachten, erstklassigen Restaurants und Cafés und einer Fülle historischer Sehenswürdigkeiten. St. Martin punktet mit der einzigartigen Atmosphäre seiner ursprünglichen Siedlung und dem historischen Höhepunkt von Fort Louis. Pic Paradis ist die höchste Erhebung der Insel und eröffnet seinen Besuchern eine phänomenale Aussicht.

ZRH/MUC/VIE nach Philipsburg, St. Martin (Niederländischer Teil)
Gulfstream 500
4 oder mehr Passagiere
ZRH/MUC/VIE ab 78.000£*

Ganz gleich, welche dieser sonnenreichen Inseln Ziel Ihres Winterurlaubs wird – kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihren Flug im Privatcharter in Ihr Winterdomizil zu organisieren.

*Preise dienen lediglich als Richtlinie und unterliegen der Verfügbarkeit.

Kontaktieren Sie uns 24/7

Ähnliche Inhalte