Accessibility links

DE/AT/CH +49 221 966 933 90

Mit dem Privatjet zu den fünf heißesten Sommerzielen 2018 – Air Partner gibt die beliebtesten Destinationen seiner Kunden bekannt

Air Partner - 26 Jun 2018


Air Partner, die internationale Aviation Services Group, gibt die heißesten Sommer-Reiseziele in Europa bekannt. Auf der Liste stehen die beliebtesten Ziele der Privatjet-Kunden – Destinationen in ganz Europa. Die fünf Hotspots in 2018: Ibiza, Nizza, Mykonos, Sardinien und Kroatien.

Die unabhängige und komfortable Art zu reisen wird immer beliebter: Bei Air Partner ist die Zahl der Buchungen von Privatjets in den Sommerferien deutlich gestiegen, mit einem voraussichtlichen Plus um sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

"Air Partner bietet Reisenden zu diesen großartigen Zielen im Mittelmeerraum einen schnellen und konkurrenzlosen Privatjet-Service – für all diejenigen, die auf der Suche nach Sonnenuntergängen mit dem gewissen Extra an Luxus und Stil sind“, so Markus Hilchenbach, Director Regional Business Development. "Air Partner ermöglicht den Zugang zu kleineren Flughäfen und privaten Terminals, die von Linienflügen nicht erreicht werden können. Kunden erhalten so ein maßgeschneidertes Flugerlebnis."

Air Partner hat für alle, die nach einem schnellen Wochenend-Luxusurlaub suchen, eine breite Palette von Privatjets im Angebot, darunter die beliebte mittelgroße Citation XLS oder die kleinere CitationJet 2. Die Embraer Legacy 600 ist ebenfalls beliebt – ein großer Privatjet mit Stehhöhe, einer separaten Küche im vorderen und einem Waschraum im hinteren Bereich.

Air Partner bietet ausgezeichneten Service – das 24/7 globale Support-Service-Team, hervorragendes Gourmet-Catering und geräumige Kabinen.

Reisende, die mit Air Partner einen Sommerflug buchen, können aus unzähligen Entspannungs- und Urlaubszielen auf der Kurz- und Langstrecke wählen. Einige beliebte Verbindungen im Sommer 2018 von Air Partner sind (Preise jeweils pro Privatjet):

  • Zürich nach Nizza

    • Light jet : ab 8.800 Euro

    • Midsize Jet: ab 12.500 Euro

  • Düsseldorf nach Ibiza

    • Light jet : ab 13.500 Euro

    • Midsize Jet: ab 18.800 Euro

  • Wien nach Mykonos

    • Light jet : ab 11.800 Euro

    • Midsize Jet: ab 19.300 Euro

  • Zürich nach Kroatien (Dubrovnik)

    • Light jet : ab 9.600 Euro

    • Midsize Jet: ab 15.600 Euro

  • München nach Sardinien (Olbia)

    • Light jet : ab 9.600 Euro

    • Midsize Jet: ab 15.500 Euro

.pdf Sommerziele 2018 für Privatjet-Reisen - (592 kB) - 26 Jun 2018