Accessibility links

DE +49 221 966 933 00

AT +43 1 710 21 21

Flugchaos in Deutschland zur Hauptreisezeit

Air Partner - 12 Jul 2018


Air Partner bietet zuverlässige Charter-Optionen für Großraumflugzeuge und Privatjets.

Flugchaos zur Hauptreisezeit, Airlines, die sich bei ihren Kunden entschuldigen, verärgerte Reisende und noch keine Besserung in Aussicht. Die aktuellen Probleme an deutschen Flughäfen nehmen nicht nur Reisenden die Vorfreude auf den Urlaub, sondern stellen auch Veranstalter vor große Herausforderungen. Air Partner, die internationale Aviation Services Group, bietet Alternativen und unterstützt Kunden, die durch Flugausfälle und -verspätungen kommerzieller Flüge betroffen sind.

„Die Anfragen durch Veranstalter und Airlines für Charterflugzeuge sind im Vergleich zum vorherigen Sommer um etwa 20 Prozent gestiegen“, berichtet Markus Hilchenbach, Director Regional Business Development. „Auch die Nachfrage nach Privatjets hat um sieben Prozent zugenommen. Unsere Mitarbeiter arbeiten auf Hochtouren, um unseren Kunden zu ermöglichen, ihr Reiseziel zuverlässig und pünktlich zu erreichen."

Air Partner bietet eine große Auswahl an Charter-Optionen, vom einmaligen Flugzeugcharter bis zu langfristigen Flugprogrammen. Zu den Angeboten zählt auch der ACMI-Service. Bei diesem Wet-Leasing erhalten Airlines kurzfristig ein Flugzeug, inklusive Crew, Instandhaltung sowie Versicherung aus einer Hand.

Darüber hinaus kann Air Partner mit weltweit mehr als 7.000 verfügbaren Privatjets sowie einem rund um die Uhr arbeitenden Team innerhalb weniger Stunden ein Flugzeug zur Verfügung stellen.

.pdf Flugchaos in Deutschland - (530 kB) - 12 Jul 2018