Accessibility links

DE/AT/CH +49 221 966 933 55

Air Partner: Frachtabteilung setzt starkes Wachstum im ersten Halbjahr 2018 fort

Air Partner - 08 Nov 2018


Nach dem Rekordjahr 2017 hat das Frachtteam von Air Partner auch eine erfolgreiche erste Hälfte des Finanzjahres 2018 hinter sich gebracht – mit Frachtmandanten aus einer Vielzahl an neuen und Bestandskunden. Der Bruttogewinn des Frachtbereichs stieg in den sechs Monaten bis zum 31. Juli 2018 um 36,4 Prozent.

Die Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit und der personalisierte Service von Air Partner haben im vergangenen Jahr weiterhin Kunden angezogen. Auch zeitkritische Anfragen sind ein wichtiges Segment des Frachtgeschäfts. Kunden, die die Frachtdienstleistungen von Air Partner nutzen, sind vielfältig – von Speditionen für Kunden aus der Öl- und Gasindustrie bis hin zu Wohltätigkeitsorganisationen. Die Nachfrage aus den Bereichen Automotive und Luftfahrt ist nach wie vor stark, sowohl bei Charter- als auch bei Onboard Courier-Produkten.

In den vergangenen Monaten hat die Frachtabteilung von Air Partner ihr globales Geschäft weiter ausgebaut. 2017 zog das deutsche Büro in größere Räumlichkeiten in Köln, um weiteres Wachstum zu ermöglichen. 2018 wurden ein neuer Freight Charter Sales Broker sowie ein Sales Manager ernannt. Darüber hinaus wurde in diesem Sommer ein Büro in Los Angeles eröffnet und das US-Frachtteam zog in neue Büroräume in Fort Lauderdale. Das Team in der Türkei ist ebenfalls gewachsen, nachdem im vergangenen Jahr ein deutliches Geschäftswachstum erzielt wurde.

Die Frachtabteilung hat diese Steigerung entgegen dem Trend auf dem Charterbrokermarkt erzielt, in dem sie nicht direkt mit dem Endkunden zusammenarbeitet oder selbst als Flugzeugbetreiber agiert, sondern durch die exklusive Zusammenarbeit mit Spediteuren die Neutralität bewahrt und dadurch die beste Lösung für die Anforderungen seiner Kunden findet und eine langfristige Zusammenarbeit entwickeln kann.

Mike Hill, Group Freight bei Air Partner, erklärt: “Ich bin stolz auf die unermüdliche Arbeit des Fracht-Teams und unseren Erfolg in der ersten Hälfte des Jahres. Wir werden uns jedoch nicht auf unseren Erfolgen ausruhen, sondern arbeiten weiterhin daran, die Anzahl unserer Kunden zu steigern ohne den hohen Standard des Services zu vernachlässigen, für den Air Partner bekannt ist.“

Air Partner Freight chartert Flugzeuge für Frachttransporte jeder Größe, rund um die Uhr und unabhängig von Gewicht, Größe oder Form der Transportgüter. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit Logistikdienstleistern, Regierungen sowie Hilfs- und humanitären Organisationen zusammen. Das Fracht-Team bietet maßgeschneiderte Lösungen um die speziellen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Das reicht von kurzfristig benötigten Kleinteilen für die Automobilindustrie bis hin zu lange im Voraus geplanten größeren Frachttransporten. Die Cargo-Spezialisten sitzen in Großbritannien, den USA, Deutschland, Frankreich und der Türkei.

.pdf 11_Air Partner Freight Halbjahreszahlen - (526 kB) - 08 Nov 2018