Schnelle Lösungen für die Öl & Gas-Industrie

Eckdaten

Branche: Öl & Gas
Anzahl an Passagieren: 65 pro Flug
Anzahl an Flügen: 600

Anfrage
Als die von unserem Kunden ursprünglich gewählte Airline in Schwierigkeiten geriet und am Boden bleiben musste, wurde dringend nach einer Lösung gesucht, um die notwendige Luftbrücke für die Beförderung der Angestellten der Öl-Firma zwischen Aberdeen und den Shetlandinseln schnellstmöglich wiederherzustellen.

Lösung
Da wir das Problem bereits im Voraus bedacht hatten, konnten wir schnell auf eins der Flugzeuge zurückgreifen, das wir zur Sicherheit im Standby als Ersatz reserviert hatten. So konnten wir in weniger als 24 Stunden zwei BAe 146 Jets in Betrieb nehmen, um die essentielle Verbindung aufrechtzuerhalten, was unseren Kunden sehr beeindruckte. Wir konnten bald sogar ein drittes Flugzeug hinzuziehen, sodass insgesamt drei Jets bis zu sieben Crew-Rotationen täglich vornehmen konnten. Die Flüge fanden an jedem Wochentag und trotz teilweise schwieriger Wetterlage statt und es wurden pro Flug bis zu 65 Passagiere befördert. Alles in allem wurden mehr als 600 Crew-Rotationsflüge durchgeführt, mit denen wir den Kunden dabei unterstützten, das Projekt im Rahmen des Zeitplans umzusetzen.

Anfrage

Ähnliche Fallstudien