Ihr WM-Stadionführer

Montag, 14. März 2022

In nur 10 Monaten steht das größte Turnier der Fußballwelt wieder im Mittelpunkt. In diesem Jahr findet die Weltmeisterschaft in Katar statt. Das ist das erste Mal, dass das Turnier im Nahen Osten und in der arabischen Welt ausgetragen wird. Die ganze Action kann man in acht hochmodernen Stadien genießen. Jedes davon ist mit fortschrittlichen Kühltechnologien ausgestattet, um angenehme Temperaturen für Spieler und Fans zu gewährleisten. Es ist also eine großartige Gelegenheit für Geschäftsreisegruppen, mehr als ein Spiel pro Tag während der Gruppenphase zu besuchen. Nachfolgend finden Sie unseren praktischen Stadionführer, der Ihnen bei der Planung Ihres Programms hilft.

Mannschaften: 32 / Spielorte: 8 / Spiele: 65
Durchschnittliche Kapazität der Spielorte: 47.500 Sitzplätze
Größter Spielort: Lusail Stadium (80.000 Sitzplätze)
Kleinster Spielort: mehrere Spielorte (40.000 Sitzplätze)
Durchschnittliche Anzahl der Spiele pro Spielort: 8,1


Lusail Stadium, Lusail – Austragungsort des Endspiels

Kapazität: 80.000
Entfernung vom Flughafen (Doha) zum Stadion: 20,4 KM

Alle Augen werden auf dieses Vorzeigesstadion gerichtet sein, wo 5 Gruppenspiele, 1 Runde von 16, ein Viertel- und ein Halbfinale ausgetragen werden im Vorfeld des großen Finales am 18. Dezember 2022. Das Stadion verkörpert die arabische Kultur mit einem an die Fanar-Laterne angelehntem Design. Seine Form und Fassade sind eine Nachbildung der dekorativen Motive, die typisch sind für die arabische und islamische Welt und auf Schüsseln und anderen Kunstwerken zu finden sind.

Die Stadt
Die Stadt Lusail, eine neu entwickelte Region am nördlichen Rand von Doha an der Küste des Persischen Golfs, ist ein Pionier für Nachhaltigkeit. Die mit vielen Grünflächen versehene Stadt wird einmal 200.000 Menschen beherbergen mit Schwerpunkt auf ein Leben im Einklang mit der örtlichen Umwelt.

Al Bayt Stadion, Al Khor – Austragungsort des Eröffnungsspiels

Kapazität: 60.000
Entfernung vom Flughafen (Doha) zum Stadion: 53,4 KM

Das Al Bayt Stadion, in der Form eines traditionellen Beduinenzeltes gebaut, verbindet modernes Design mit uralter Tradition. Hier werden 5 Gruppenspiele, 1 Runde von 16, 1 Viertelfinale und 1 Halbfinale ausgetragen. Das Stadion kann mit Auto, Taxi oder U-Bahn erreicht werden. Das Stadion verwendet umweltfreundliche Baustoffe und die neueste Technologie, um Energie und Wasser zu sparen.

Die Stadt
Die nahe gelegene Stadt Al Khor ist ideal für Naturliebhaber. Perlentauchen und Fischen bieten sich an und auch Kajaktouren in den Al Thakira Mangroven.

Al Janoub Stadion, Al Wakrah

Kapazität: 40.000
Entfernung vom Flughafen (Doha) zum Stadion: 11,5 KM

Das Al Janoub Stadion wurde 2019 eröffnet als Austragungsort des Amir Cup-Finales. Es erinnert an die Dhaus, die traditionell für Perlentauchen und Fischfang verwendet werden und gleichbedeutend sind mit der Region Al Wakrah. Hier im Al Janoub Stadion werden während der WM 5 Gruppenspiele und 1 Runde von 16 stattfinden.

Die Stadt
Al Wakrah, eines der ältesten durchgehend besiedelten Gebiete Katars, ist einen Besuch während der Weltmeisterschaft wert. Atemberaubende Architektur und eine wunderschöne Parklandschaft machen diese Stadt zu einer Augenweide. Verlieren Sie sich im Souk, entdecken Sie die reiche Geschichte dieser Gegend in einem Museum oder genießen Sie die Schönheit der Umgebung bei einem Spaziergang entlang der Uferpromenade.

Ahmad Bin Ali Stadion, Al Rayyan

Kapazität: 40.000
Entfernung vom Flughafen zum Stadion: 35 KM

Das Ahmad Bin Ali Stadion, das im Dezember 2020 zum ersten Mal eröffnet wurde, befindet sich am Tor zur Wüste. Mit seiner Fassade aus Symbolen der katarischen Kultur und umringt von Skulpturen in der Form von Sanddünen stellt das Stadion die reiche Kultur von Katar dar. Es ist das Heimstadion der sehr beliebten Fußballmannschaft Al Rayyan Sports Club, und während der Fußball-WM werden hier 5 Gruppenspiele und 1 Runde von 16 ausgetragen.

Die Stadt
Al Rayyan ist eine der historischsten Städte Katars und das Tor zu atemberaubenden Wüstenlandschaften. Die Stadt selbst ist reich an Geschichte mit Festungen, Museen und historischen Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Fahren Sie zur Stadtgrenze, dort finden Sie das Musfur Senkloch, eine der tiefsten Höhlen Katars.

Khalifa International Stadion, Doha

Kapazität: 40.000
Entfernung vom Flughafen zum Stadion: 22,8 KM

Das 1976 erbaute Khalifa International Stadion war bereits Gastgeber der Asienspiele, des Arabischen Golf Cups und der Fußball-Asienmeisterschaft. Dieses beeindruckende Stadion, das sich im Zentrum aller Veranstaltungsorte der WM 2022 befindet, ist Austragungsort für 5 Gruppenspiele, 1 Runde von 16 und das Spiel um den dritten Platz. Im Jahr 2017 wurde das Stadion nach einigen Änderungen wiedereröffnet, darunter eine neue, hochmoderne Form und eine Überdachung, die nun alle Sitzbereiche mit weiterer Klimatisierung durch fortschrittliche Kühltechnologien schützt.


Education City Stadion, Doha

Kapazität: 40.000
Entfernung vom Flughafen zum Stadion: 20,9 KM

Das von führenden Universitäten umgebene Education City Stadion wird Gastgeber sein für 5 Gruppenspiele, 1 Runde von 16 und 1 Viertelfinale.

Al Thumama Stadion, Doha

Kapazität: 40.000
Entfernung vom Flughafen zum Stadion: 9 KM

Das aufwendig gestaltete Design des Al Thumama Stadions ist der traditionellen gewebten Kopfbedeckung Gahfiya nachempfunden, die von Männern und Jungen im Nahen Osten getragen wird. Das Stadion wird Gastgeber sein für 5 Gruppenspiele, 1 Runde von 16 und 1 Viertelfinale.

Die Stadt
Die multikulturelle Stadt Doha ist das strahlende Juwel Katars. Verbringen Sie einen Nachmittag damit durch den Souk zu schlendern, und mal schauen welche Einkäufe Sie tätigen. Für ein moderneres Einkaufserlebnis stehen Ihnen viele Einkaufszentren zur Auswahl, oder für ein kulturelleres Erlebnis machen Sie einen Ausflug in die futuristische Education City oder zum Nationalmuseum. Die Corniche bietet einen atemberaubenden Blick auf den Hafen zusammen mit bewundernswerter Architektur.

 

Kontaktieren Sie uns 24/7