Accessibility links

DE/CH +49 221 966 933 00

AT +43 1 710 21 21

Frankreich im Herbst

Drei atemberaubende Städte, die im Herbst eine Reise wert sind.

Touristen zieht es im Sommer eher nach Paris oder an die Côte d’Azur, doch auch im Herbst ist Frankreich ein tolles und oft unterschätztes Reiseziel. Planen Sie Ihre Reise mit einer Wein- und Gastronomietour, die Sie vom Châteaux de Provence bis zu den Weinbergen in Burgund führt …

Burgund: Die besten Weine Frankreichs

Burgundy

Die beste Zeit für eine Reise in das berühmte Weinanbaugebiet in Burgund ist Oktober oder November. Entdecken Sie das historische Zentrum von Beaune und die umliegenden Weinberge. Oder erkunden Sie für eine Woche die Umgebung mit Reiseführer und Fahrer. Besuchen Sie jahrhundertealte Familienweingüter, probieren Sie legendäre Weine und Burgundertrüffel auf privaten Verkostungen, erweitern Sie Ihr Wissen über den Weinbau und nehmen Sie an einer echten Weinlese teil.

Unsere Empfehlungen:

• Tagesausflug nach Beaune

• Besuch eines Familienweinguts, um legendäre Weine und Burgundertrüffel zu verkosten

• Teilnahme an einer echten Weinlese

• Erkundung des renommierten Hospices de Beaune aus dem 15. Jahrhundert, das für seine jährliche Wohltätigkeitsauktion von Weinen berühmt ist

• Tagesausflug nach Dijon

• Die Internationale Gastronomiemesse

• Besuch eines Restaurants mit Michelin-Stern

• Picknick inmitten eines Weinguts

 

Nächstgelegener Flughafen: Dijon
Empfohlenes Flugezeug Phenom 300

Die ursprüngliche Riviera

Nice

Mit milden Temperaturen, weniger Menschen, niedrigeren Preisen und besserer Verfügbarkeit ist der Herbst die ideale Jahreszeit, um die französische Riviera ohne Touristentrubel zu erkunden. Genießen Sie die Landschaft vor Ort, besuchen Sie menschenleere Museen und genießen Sie die saisonalen mediterranen Gerichte der besten Restaurants, die normalerweise ausgebucht sind. Wandern Sie durch Monaco und dann zum Hafen von Monte Carlo, um sich das weltberühmte Casino anzusehen, und genießen Sie danach einen Aperitif im Café de Paris. Schlendern Sie durch die Altstadt von Nizza und probieren Sie die lokalen Spezialitäten Socca oder Pissaladière. Verbringen Sie einen ruhigen Morgen in Antibes und auf dem Marché Provençale, schlemmen Sie frische Meeresfrüchte in einer rustikalen Brasserie und entdecken Sie noch Vieles mehr.

Unsere Empfehlungen:

• Genießen Sie saisonale mediterrane Gerichte in den besten Restaurants, die normalerweise ausgebucht sind

• Machen Sie einen Rundgang durch Monte Carlo

• Besuchen Sie das Casino in Monte Carlo und gönnen Sie sich einen Aperitif im Café de Paris

• Schlendern Sie durch die Straßen der Altstadt Nizzas.

• Probieren Sie die lokalen Spezialitäten Socca und Pissaladière

• Besuchen Sie Antibes und den Marché Provençale

•Schlemmen Sie Meeresfrüchte in einer rustikalen Brasserie

 • Gehen Sie ins Picasso-Museums

• Besuchen Sie eine der unzähligen Galerien in Vence und Saint-Paul

• Entdecken Sie die berühmte Croisette in Cannes


Nächstgelegener Flughafen Nizza oder Cannes
Empfohlenes Flugzeug Citation Sovereign

Die Wunder der Provence

Provence

Die Provence besitzt einfach zu jeder Jahrezeit eine gewisse Magie. Egal, ob die Felder voll mit scharlachroten Mohnblumen und lila Lavendel sind oder im Herbst und Winter im Licht der kupfer- und goldfarbenen Blättern der verblühten Weinberge erstrahlen, die Natur zeigt sich hier von ihrer farbenfrohen Seite. Doch die Landschaft ist nur ein Teil des Erlebnisses: Besuchen Sie eine Lavendelbrennerei oder Ziegenkäserei, oder nehmen Sie an einer Trüffelsuche mit ausgebildeten Trüffelhunden teil, und erleben Sie die herrlichen Düfte und Aromen der Provence.  Verbringen Sie einen sonnigen Nachmittag mit einer Wanderung durch die strahlend roten und goldenen Felsschluchten des Ockerpfads von Roussillon, und erfahren Sie mehr über die natürlichen Ockerpigmente in einem privaten Seminar. 


Unsere Empfehlungen:

Genießen Sie die Düfte und Aromen einer Lavendeldestillerie oder Ziegenkäserei

Nehmen Sie an eine Trüffelsuche mit ausgebildeten Trüffelhunden teil

Wandern Sie durch die Felsschluchten des Ockerpfads von Roussillon

Erfahren Sie in einem privaten Seminar mehr über die Nutzung der natürlichen Ockerpigmente

Besuchen Sie Avignon und den Papstpalast

• Spazieren Sie entlang des Cours Mirabeau in Aix-en-Provence

• Probieren Sie Calissons, eine lokale Delikatesse

• Folgen Sie den Spuren von Van Gogh in Saint Rémy und Arles

• Unternehmen Sie einen Tagesausflug in die „Chiner“ in Isle-la-Sorgue und besuchen Sie die Antiquitätenläden

• Halten Sie an einem der vielen Schlösser der Region

• Verkosten Sie vor Ort die außergewöhnlichen Roséweine der Provence


Nächstgelegener Flughafen Marseille
Empfohlenes Flugzeug Embraer Legacy 450

Diese Angebote stehen den Privatjet-Kunden von Air Partner zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren. Buchen Sie jetzt Ihren Kurzurlaub im Herbst.

privatjets@airpartner.com  | +49 221 966 933 90

 

Andy Swann Voyage bietet exklusive Luxusreisen und Concierge Services, Ausflüge und Touren in Südfrankreich, der Provence und der französischen Riviera anbietet.

Andy Swann Voyage