Accessibility links

DE/CH +49 221 966 933 00

AT +43 1 710 21 21

Rio Express: Air Partner Freight bietet exklusive Frachtflüge zur Olympiade

09 Jun 2016


Air Partner, einer der weltweit größten Anbieter von individuellen Fluglösungen, stellt ab sofort über den Frachtservice ‘Rio Express’ exklusive Frachtverfügbarkeiten zu den Olympischen Spielen 2016 bereit.

Im Vorfeld der Spiele hat Air Partner in der Zeit vom 10. bis 24. Juli exklusive Frachtverfügbarkeiten auf einem wöchentlichen Sonntagsflug auf einem MD11 Frachter von Frankfurt nach Rio de Janeiro-Galeão gesichert. Die Rückflüge finden am 25., 26. und 27. August auf der gleichen Route statt. Der Service steht Kunden weltweit zur Verfügung und kann über jedes Air Partner Büro gebucht werden.

Der ‘Rio Express’ von Air Partner bedient als einer von wenigen europäischen Linienfrachtservices den Flughafen Galeão. Die meisten anderen Frachtunternehmen bedienen den internationalen Flughafen Viracopos, der mit dem LKW rund drei Stunden weiter vom Austragungsort der Olympischen Spiele entfernt ist. 

Die Fracht wird in Containern transportiert, um bei der Ankunft eine schnellere Abwicklung zu ermöglichen. Die Lieferungen können so schnellstmöglich entladen und zu den olympischen Schauplätzen gefahren werden. Die Flüge kommen sehr früh am Montagmorgen an (00.05h), so dass vom Zoll eine bevorzugte Behandlung sichergestellt und ein effizienter Weitertransport ermöglicht werden kann.

Mike Hill, Director – Group Freight dazu: „Im Vorfeld der Olympischen Spiele und direkt danach ist der Frachtzugang zum Internationalen Flughafen Galeão begrenzt, daher freuen wir uns sehr, dass wir die Frachtflüge über unseren ‘Rio Express’ anbieten können. Bereits zum zweiten Mal bieten wir diesen exklusiven Frachtservice zu den Olympischen Spielen an  – eine Fortsetzung des ‚Sochi Express' zu den Winterspielen 2014. Wir sind uns sicher, dass dieser Service bei unseren Kunden auf gleiches Interesse stossen wird. Wir wissen, dass nicht alle unsere Speditionskunden immer ausreichend Fracht für einen Vollcharter haben. Dieser Service ermöglicht ihnen auch den Transport kleinerer Mengen auf kosteneffektive Weise. Hinsichtlich des Standorts des Flughafens, der frühen Ankunftszeiten und der Nutzung der Container, sind wir überzeugt, dass es keine schnellere Möglichkeit gibt, Fracht zur diesjährigen Sommerolympiade zu transportieren.“

Air Partner Freight chartert Flugzeuge für Frachttransporte jeder Größe, rund um die Uhr und unabhängig von Gewicht, Größe oder Form der Transportgüter. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit Logistikdienstleistern, Regierungen sowie Hilfs- und humanitären Organisationen zusammen. Das Fracht-Team bietet maßgeschneiderte Lösungen um die speziellen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Das reicht von kurzfristig benötigten Kleinteilen für die Automobilindustrie bis hin zu lange im Voraus geplanten größeren Frachttransporten. Die Cargo-Spezialisten von Air Partner sitzen in Großbritannien, den USA, Dubai, Deutschland, Frankreich und der Türkei.