Accessibility links

DE/CH +49 221 966 933 00

AT +43 1 710 21 21

Air Partner chartert Last-Minute-Flug für deutsche Orchester-Tournee in den USA

Air Partner - 15 Feb 2017


Air Partner, einer der weltweit führenden Anbieter für individuelle Fluglösungen, unterstützte kurzfristig Luxreisen, den Spezialisten für Chor- & Orchestertourneen, als durch einen Schneesturm in New York, der Linienflug der ‚Bamberger Symphoniker‘ auf ihrer Tour nach Daytona in Florida gestrichen wurde.

Innerhalb weniger Stunden nach Eintreffen der Anfrage im deutschen Air Partner Büro, fand das Commercial Jet Team eine passende Boeing 737-800 der Eastern Air Lines und brachte das Orchester nach Wetterbesserung noch am gleichen Abend zu seiner nächsten Tourneestation in Florida. Kleinere Instrumente, wie Violinen, Violas, Oboen, Klarinetten und Trompeten wurden von den Musikern im Handgepäck transportiert, während die größeren Instrumente vor dem Eintreffen des Sturms planmäßig mit dem LKW nach Daytona gefahren werden konnten.

Der gesamte Flug verlief wie geplant, vom Start bis zur Landung. Die Gruppe konnte außerdem das private Terminal am Flughafen JFK in New York nutzen. Somit konnten Wartezeiten vermieden werden. In Florida kamen die Fluggäste entspannt und ausgeruht für den nächsten Tour-Stop im „The Peabody Auditorium“ in Daytona an.

Annette Lux, Geschäftsführerin von Luxreisen, dazu: „Wir sind glücklich, dass alles so reibungslos geklappt hat. Dank der Hilfe von Air Partner konnte das Konzert der ‚Bamberger Symphoniker‘ in Daytona Beach planmäßig stattfinden. Wir arbeiten bereits seit 14 Jahren mit Air Partner eng zusammen und sind mit dem Service immer sehr zufrieden.“

Ishak Mutlu, Head of Commercial Jets & Travel Germany bei Air Partner fügt hinzu: “Luxreisen ist ein langjähriger und wertgeschätzter Kunde von uns. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere umfangreiche Erfahrung in der Umsetzung von zeitkritischen Charterflügen nutzen und das Orchester rechtzeitig zu seinem Auftritt in Daytona bringen konnten. Unsere guten Beziehungen zu den Airlines, die enge Zusammenarbeit mit unserem USA Büro in Florida und die finanzielle Vorleistung durch Air Partner hat uns dabei sehr geholfen.“

Neben Charterflügen für Orchester organisiert Air Partner auch Flüge für Tourneen aus anderen Musikbereichen, wie zum Beispiel Musicals und Rock & Pop-Konzerte sowie Privatjetflüge für DJ’s und andere Solokünstler.