Accessibility links

DE/CH +49 221 966 933 00

AT +43 1 710 21 21

Air Partner setzt auch 2017 erfolgreich Flugprogramme für die Automobilbranche um

Air Partner - 04 Okt 2017


Air Partner, die internationale Aviation Servicegruppe, setzt auch in 2017 erfolgreich Flugprogramme für die Automobil-Branche um.

Highlights 2017

Zunehmende Kundenzahlen aus der Automobilbranche, weiteres Wachstum 2018 erwartet

Air Partner Deutschland schließt Lieferantenverträge mit zwei großen Automobilunternehmen

Organisation von Flügen für etwa 8.000 Passagiere nach Alicante in Spanien für die Vorstellung des neuen Modells einer bekannten deutschen Marke

Ca. 8000 Gäste werden für die Präsentation des neuen 5er BMW und des neuen MINI Countryman nach Spanien geflogen

Vorbereitungen für einen Car Launch mit etwa 20.000 Automobilhändlern im Oktober/November 2017 laufen

Das Jahr 2017 war bisher für das Air Partner Commercial Jets Team aufgrund der vielen Aufträge aus der Automobilindustrie ein intensives Jahr. In 2018 wird weiteres Wachstum in diesem Segment erwartet. Neben der Durchführung einiger Projekte für bereits bestehende Kunden konnten in diesem Jahr auch Neukunden gewonnen werden. Das deutsche Team freut sich besonders über neue Geschäftsbeziehungen zu zwei wichtigen Unternehmen aus dem Automobilsektor.

Air Partner kennt die Anforderungen der Automobilbranche, in der Zeit- und Kosteneffizienz eine besonders große Rolle spielen, sehr gut: So ermöglicht eine zeiteffiziente Flugplanung für Gäste einen größeren Durchlauf an Teilnehmern bei wichtigen Veranstaltungen. Zudem schätzen Kunden aus dem Automobilsektor die Vorzüge eigener Charterflüge und somit die Möglichkeit, Reisepläne an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Ein Beispiel für die erfolgreichen Projekte von Air Partner 2017 war eine im Januar und Februar organisierte Reihe von Flügen. Das Team übernahm die Abwicklung von Geschäftsflügen zur Vorstellung eines neuen Modells einer der größten deutschen Automarken. Im Rahmen dieses Projekts wurden etwa 8.000 Gäste über einen Zeitraum von 33 Tagen von verschiedensten Orten Europas nach Alicante in Spanien geflogen. Außerdem organisierte das Team für die Vorstellung des neuen 5er BMW und des MINI Countryman insgesamt 76 Flüge für 7.670 Gäste.

Neben Charter-Großaufträgen wie diesem, hat das Air Partner Team auch Erfahrung mit der Organisation kleinerer Veranstaltungen. Auch dort sind Komplett-Lösungen gefragt, die zahlreiche weitere Services rund um die Flüge beinhalten. Die Nachfrage beim Kunden ist hier am höchsten im Bereich Branding und Vermittlung von Markenbotschaften. Hierzu gehören unter anderem mit Firmenlogo versehene Kopfpolsterschoner und Check-In-Schalter. Air Partner nutzt seinen guten Ruf und die in den vergangenen 50 Jahren aufgebauten Beziehungen, um Kunden aus der Automobilbranche innovative und kosten- und zeiteffiziente Lösungen bieten zu können.

Auch in den letzten Monaten dieses Jahres sind große Flugprogramme für die Automobil-Industrie in Planung. Im Oktober und November wird Air Partner über 200 Flüge für 20.000 Passagiere zu einer großen Händlerveranstaltung nach Palma de Mallorca organisieren. Auch für 2018 sind bereits entsprechende Projekte für Automobil-Präsentationen angefragt.

Markus Hilchenbach, Product Manager Automotive - Europe bei Air Partner, dazu: „Wir freuen uns sehr über das solide Wachstum unserer Kundensparte Automotive und die bereits für 2018 geplanten Projekte. Die Automobilbranche ist im Wandel und die verschiedenen Bedarfe werden sich dadurch ebenfalls ändern. Wir sind durch unsere Aufstellung und Erfahrung gut gerüstet für die Herausforderungen, die die kommenden Jahre bringen werden.“