Accessibility links

DE/CH +49 221 966 933 00

AT +43 1 710 21 21

Air Partner lässt weiße Weihnachten Realität werden

Air Partner - 18 Jan 2017

Wir bei Air Partner sind stolz darauf, stets höchste Servicestandards bieten zu können. Gerade in der Weihnachtszeit macht es uns besondere Freude, unseren Kunden möglichst alle Wünsche zu erfüllen, egal wie ausgefallen diese sind. Daher fanden wir es großartig, als wir damit beauftragt wurden, über Weihnachten einen Flug für eine Familienreise in den Norden Skandinaviens zu organisieren. Unser Auftrag: 15 Passagiere in zauberhafter weihnachtlicher Atmosphäre im Privatjet von England nach Lappland zu befördern.


Air Partner setzte alles daran, das Erlebnis der Gäste an Bord so festlich und luxuriös wie möglich zu gestalten. Der Challenger Jet wurde mit Weihnachtsdekoration geschmückt. Für jedes Kind stand ein individuell gefüllter Weihnachtsstiefel bereit und zur Unterhaltung liefen Weihnachtsfilme während der gesamten Dauer des Flugs. Für die Erwachsenen standen neben Champagner leckere Kanapees und traditionelle englische kulinarische Highlights wie Glühwein und ‚Minced Pies‘ zur Verfügung. Diese wurden von einer Weihnachts-Elfe serviert, die während des Flugs sicherstellte, dass sich alle Gäste rundum betreut fühlten.

Immer mehr Familien mit Kindern entscheiden sich, über Weihnachten nach Lappland zu reisen, da dort Weihnachten im Schnee garantiert ist und das Land jede Menge Winterhighlights bietet. Wer möchte nicht auch einmal den Weihnachtmann persönlich treffen oder die spektakulären Polarlichter beobachten? Hier ist für jeden etwas dabei. Lappland eignet sich außerdem besonders für Abenteuerlustige. Ob Eisfischen, Skifahren, Schneemobil oder Husky-Schlitten fahren, bei der großen Auswahl an ausgefallenen Wintersportaktivitäten kommt garantiert keine Langeweile auf.

Der Weihnachtsflug wurde von einem JetCard-Kunden gebucht. Bei der JetCard handelt es sich um ein Kartenprogramm, bei der 25 Flugstunden oder mehr im Paket gebucht werden. Garantierte Verfügbarkeit 24/7 und ein persönlicher Ansprechpartner rund um die Uhr sind inkludiert. Zur Auswahl stehen sechs Privatjet-Kategorien. Im Gegensatz zu anderen Anbietern, stellen wir unseren Kunden nur die Zeit in Rechnung, die auch tatsächlich geflogen wird: Flugzeugpositionierung, Treibstoff-, Landegebühren und Standardcatering sind inkludiert. Es fallen keine monatlichen Verwaltungsgebühren, Einschränkungen zur Stoßzeit oder Treibstoffzuschläge an.

Sind Sie an weiteren Informationen zu unserer JetCard interessiert oder möchten Sie mit uns über Ihre nächste Reiseplanung sprechen? Dann kontaktieren Sie uns heute noch.